Hasenkrugoper:
https://www.facebook.com/media/set/%3Fset=a.684466161629639.1073741912.100001987831489&type=1&l=cc83b52d65

Liebe Bosale!

Heute saß ich gegen 5:15 Uhr und unterhalb des Brustkorbes linke Seite tat es weh. So setzte ich tibetische Heilungs-, Reinigungsräucherwerk und ein japanisches Stäbchen mit Weihrauchduft ein. Es half überhaupt gar nichts. Es tat weh. Auf der Runde in den Gärten der Welt suchte ich den Seouler Garten auf und wie jeden Sonntag danach den Japanischen Garten mit dem Zen-Teil. Der Wachschützmann grüßte freundlich, wünschte mir ein schönen Sonntag... und danach war das Auaweh an der Galle oder Milz weg. LIEBE heilt alle Wunden. Das was Mipooh zum Kochen benutzt, das woraus ich einst auf dem Sofa gezeugt wurde, was Jesus Christus den Menschen nahebringen versuchte, half in letzter Konsequenz. Bosale, seid ein bißchen nett zueinander. Manipuliert Euch nicht so sehr. Liebe oder Mitgefühl ists.

Auf bald.
Dae Kyong