HabeGedult:
Hallo allerseits,

was für Beleuchtung habt ihr in eurem Meditationszentrum? (Falls sowas bei euch im Haus/der Wohnung möglich ist)

Ich habe überlegt, ganz auf Lampen zu verzichten, und nur mit Kerzen oder Lichterketten zu arbeiten, weil ich merke dass meine Energien unter geringer Beleuchtung und in der Dämmerung am besten zu greifen sind.

Allerdings, für ganz praktikable Dinge (wie Putzen zum Beispiel) wäre auch eine richtige Lampe an der Decke interessant.. Auch wenn ich den Raum mal anderweitig nutzen möchte, etwa zum Lesen.

Wie ist es bei euch eingerichtet?