Zweimal im Monat veranstaltet das Zen-Zentrum Tao Chan in Wiesbaden einen offenen Zen-Tag unter der Leitung von Zen-Meister Zensho W. Kopp.

Es ist eine Zeit intensiver Zen-Praxis und der direkten Begegnung mit einem verwirklichten Meister.

Bei einem Zen-Tag mit Zensho erfahren wir jene verständnisvolle Liebe und geistige Kraft, die nur in der unmittelbaren Gegenwart eines erleuchteten Meisters spürbar werden.

In der Stille der Zen-Meditation erhalten wir Einblick in die tiefe, grundlegende Natur unseres wahres Seins.

Nach jeweils vier Sitz- und Geh-Meditationen schließt sich ein ca. einstündiger Vortrag von Zensho an.
Über
  • -
Ort