Hasenkrugoper:
Liebe Bosale!
1994 habe ich im Liebeskummer den Abschluss zum Landschaftsgärtner vor dem Berliner Senat gemacht. Diese schweren Bedingungen haben den Gärtner zu etwas Besonderen für mich gemacht.
Beim Zazen zieht es hier und tut dort weh. Die Spannung ist groß. Am Ende sind viele Übende sehr albern, weil die Anspannung weg ist. Darum geht es jedoch nicht. Wir lernen viel viel besser in Stresssituationen und das Wissen sitzt tiefer als das auswendig Gepaukte.
Denkt in diesem Sinne mal über die Katze von Nansen. Die Schüler haben nach dem Teilen des Tieres ihre Lektion gelernt. Bei dem Anblick des ganzen Blutes und des Fleisches der toten Katze.
Bleibt gesund.
Dae Kyong