In "Zen Worte und Ghibli" setzt sich der Mönch Hosokawa Shinsuke (Rinzai, Ryuunji) mit den Weisheiten der Animationsfilme des Studios Ghibli auseinander. Anhand von überlieferten Zen-Sprüchen und Anekdoten werden uns nicht nur noch einmal Mein Nachbar Totoro, Prinzessin Mononoke, Chihiros Reise ins Zauberland und viele mehr in Erinnerung gerufen, sondern auch die Welt des Zen lebendig.

Das Buch wird ca. 180 Seiten haben, schwarz-weiß illustriert sein, ein Kapitel über die zehn Ochshirtbilder und ein Interview von Hosokawa mit Abt Yokota Nanrei (Engakuji) enthalten. Geplanter Ladenpreis: 12 € (Paperback). Wer am Sponsoring teilnimmt, kann je nach Betrag seinen Namen in der Danksagung des Buches wiederfinden, Exklusivausgaben eines Meditationstextes oder Samurai-Buches erhalten oder vom Künstler Ray Rubeque entworfene Ghibli-Motive. Jeder, der mit mindestens 200 € dabei ist, erhält neben der Danksagung (auf Wunsch) eine auf 50 Exemplare limitierte gebundene (Hardcover-)Ausgabe des Buches.
Nähere Infos hier: https://www.startnext.com/zen-und-die-animationsfilme-vo