Marianni:
Hallo alle zusammen.
ich wohne in einer viel befahrenen Stadt, relativ zentrumsnah, und kann mich nie so richtig entspannen. es fängt schon früh auf dem weg zur arbeit an. wenn ich 30 minuten jeden morgen im stau stehe ist das wenig.
es gibt leider keine guten Fahrradwege, deshalb kommt das für mich auch nicht in Frage. aber schon allein weniger ärger und hektik auf dem weg zur arbeit und zurück würden mich glaube beruhigter einschlafen lassen...

Wie geht es euch damit? wisst ihr, wovon ich spreche?